Auenkirche Wilmersdorf

Lade Karte ...

Adresse
Wilhelmsaue 118A
Berlin


10715
Deutschland


Concerto Brandenburg verbindet mit der Auenkirche sowie der Kantorei und ihrem Leiter Winfried Kleindopf eine jahrelange fruchtbare und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Projekt!

Die Auenkirche in Daten
Erbaut nach Plänen von Max Spitta anstelle der Dorfkirche von Wilmersdorf.
Erste Dorfkirche vermutlich aus dem 13. Jahrhundert, 1766 durch Brand zerstört. Zweite Kirche errichtet 1771, 1897 abgerissen.
Grundsteinlegung der Auenkirche: 18. Oktober 1895

Die Kantorei

Die Kantorei der Auenkirche umfasst gut 120 Mitglieder.
Sie singt ca. einmal im Monat im Gottesdienst und führt drei große Konzerte im Jahr auf.

Immer gesucht:  Sängerinnen und Sänger mit sicheren, klaren Stimmen, mit Rhythmusgefühl und Notenkenntnissen in einem Alter unter 50 Jahren! Ggf. Vorsingen erforderlich.
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Chorleiter Winfried Kleindopf auf. (Quelle: Homepage der Auenkirche)

Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort