Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Lade Karte ...

Adresse
Breitscheidplatz
Berlin


10789
Deutschland


In diesem Wahrzeichen Berlins veranstaltet Concerto Brandenburg traditionell seine beiden Silvester-Festkonzerte, jeweils am 31. 12.  um 15:00 und um 20:00 Uhr.

Die evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (auch: Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, umgangssprachlich kurz Gedächtniskirche oder KWG und im Berliner Volksmund „Hohler Zahn“ genannt) steht im Berliner Ortsteil Charlottenburg auf dem Breitscheidplatz zwischen dem Kurfürstendamm, der Tauentzienstraße und der Budapester Straße.

Das Ensemble, ein Wahrzeichen des Berliner Westens, besteht aus der Turm­ruine der im Zweiten Weltkrieg zerstörten alten Kirche, die heute ein Museum und Mahnmal für den Frieden ist, sowie den von Egon Eiermann Ende der 1950er Jahre entworfenen neuen Sakralbauten.

Die Kirche wird von der Evangelischen Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde für Gottesdienste und Veranstaltungen genutzt. Die Gemeinde gehört zum Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf im Sprengel Berlin der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO).

Quelle: Deutsche Wikipedia

Webseite der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Gemeindebüro:
Evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde Berlin
Lietzenburger Straße 39, 10789 Berlin
+49 (0) 30 / 218 50 23
info@gedaechtniskirche-berlin.de

Kommende Veranstaltungen